Home
 
TV-Tipps
Filmographie
Theater
Synchronisation
Hörspiel
Biographie
Bildergalerie
Autor
Fanreisen
Gästebuch
Links
Newsarchiv
Updatearchiv
Danksagung
 
Impressum
Datenschutz

 

© 2002- 2019
Günter Strack Fanseite

Film/Fernsehrolle

Das Klavier
 
Inhalt: Dr. med. Otto Borkowski ist der Kreisphysikus in der Provence Posen. Er kümmert sich um seine Praxis und überlässt seiner Frau Hedwig die familiäre Pflicht der Kindererziehung. Sie will aus diesem Grund ein Piano Forte ins Haus holen, um den Kindern so eine musikalische Ausbildung zukommen zu lassen und ihren Sinn für kulturellen Umgang zu schulen. Die fünf Kinder, zwei Jungen und drei Mädchen, sollen einmal mehr vom Leben haben und so müssen sie die Klavierstunden über sich ergehen lassen.
Als die Synagoge des Ortes abbrennt, beginnt Otto sich Sorgen um die politische Lage zu machen. Seine schlimmsten Erwartungen treten ein, es gibt Krieg und so muss der älteste Sohn Erwin gegen die Russen ausziehen. Otto kann sich der allgemeinen Euphorie um den Krieg nicht anschließen und versucht sich mit seiner Arbeit abzulenken, dabei verausgabt er sich so sehr, dass er zusammenbricht. Noch am Sterbebett nimmt er seiner Ältesten das Versprechen ab, sich nach seinem Tod um die Mutter zu kümmern und das muss Liesbeth auch bald. Als die Kriegsfront näher rückt packt die Familie hastig ihre Sachen und flieht nach Berlin.
Natürlich nehmen sie auch das Klavier mit.
 
Info: Günter spielt den Kreisphysikus Otto Borkowski. Er lebt mit seiner Frau Hedwig und den fünf Kindern wohlhabend in Posen. Das Klavier, welches auf Wunsch der Mutter angeschafft wird, soll für die Kinder die Rolle zu einer höheren Bildung übernehmen und so erklingt es in der Geschichte immer wieder aufs Neue. Bei der Silberhochzeit der Borkowskis spielt der Vater (also Günter) selbst ein paar Lieder zur Feier. In diesem Zweiteiler spielt Günter nur im ersten Teil mit.
 
Rolle:Otto Borkowski
Regie:Fritz Umgelter
Jahr:1972
Erstausstrahlung:25.12.1972 (SFB)
Darsteller:Hedwig Borkowski ... Anneliese Uhlig
Liesbeth ... Maria Körber
Anna ... Andrea Dahmen
Moritz Beersohn ... Günter Mack
Jutta Richter-Haaser
Ulrich von Dobschütz
DVD:Diese Serie ist als DVD erhältlich.
TV-Termine:Leider gibt es in den nächsten Tagen keine Ausstrahlung im TV

 

Zurück