Home
 
TV-Tipps
Filmographie
Theater
Synchronisation
Hörspiel
Biographie
Bildergalerie
Autor
Fanreisen
Gästebuch
Links
Newsarchiv
Updatearchiv
Danksagung
 
Impressum
Datenschutz

 

© 2002- 2019
Günter Strack Fanseite

Film/Fernsehrolle

Die Nacht in Zaandam
 
Inhalt: In Zaandam hat Zar Peter der Große das Handwerk des Schiffszimmermanns erlernt. Auch Katharina II., die von 1762 bis 1796 als Kaiserin in Rußland herrschte, soll in dieser holländischen Stadt gewesen sein. Was dort hätte passieren können, wenn die Regentin tatsächlich dort erschienen wäre, das hat Dr. Ludwig Berger in seiner Fernsehkomödie "Die Nacht in Zaandam" auszumalen versucht: Bürgermeister van Schinne ist ziemlich aufgeregt. Katharina II. hat ihren Besuch angekündigt. In aller Eile wird die Kammer, in der einst Zar Peter gewohnt hat, mit vornehmen Möbeln ausgestattet. Eine Frage bereitet dem Stadtoberhaupt von Zaandam freilich besonderes Kopfzerbrechen: Welcher junge Mann soll die Ehrenwache bei dem hohen Gast übernehmen? Man bestimmt schließlich Ferdinand van Haaren. Als der Bursche fragt, welche Pflichten er habe, antwortet ihm der Bürgermeister: "Schön auszusehen und gut zuzuhören!" Ferdinand löst diese Aufgaben in bemerkenswerter Manier. Die freimütige Kaiserin von Rußland findet ihn jedenfalls ganz reizend!
[©Hörzu]
 
Info: Leider gibt es momentan keine Informationen.
 
Rolle:Ferdinand van Haaren
Regie:Ludwig Berger
Jahr:1960
Erstausstrahlung:11.02.1960 (SFB)
Darsteller:Kaiserin Katharina II. ... Anneliese Römer
Xenia, ihre Vertraute ... Käthe Jaenicke
TV-Termine:Leider gibt es in den nächsten Tagen keine Ausstrahlung im TV

 

Zurück